fabulAPP

Baukasten für digitales Storytelling im Museum

CN0A9754.JPG

Workshops

Das Workshopkonzept von fabulAPP ist zweigeteilt: Im ersten Modul (Workshop 1) lernen die TeilnehmerInnen Konzeptionsstrategien und Einsatzbereiche digitaler Instrumente kennen. Ein Schwerpunktthema bildet dabei digitales Storytelling. Im darauf aufbauenden zweiten Modul (Workshop 2) werden die TeilnehmerInnen in die Software-Architektur, die Betriebsstruktur und das Content-Management-System (CMS) von fabulAPP eingeführt.

Workshop 1: App-Konzeption und digitales Storytelling

Workshop 2: CMS-Lehrgang fabulAPP

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren